Logo Fisch Die Startseite der
Evangelisch-Lutherischen
Kirchengemeinde Jade
Evangelisch-Lutherische
Kirchengemeinde Jade
Trinitatiskirche in Jade Bildergalerie:
Fotos aus dem Inneren
der Trinitatiskirche
Förderverein „Lebendige Gemeinde”
- so heißt ein Verein in der Gemeinde Jade. Dieser För­derverein unterstützt Pro­jekte der Kirchengemeinde.


Förderverein hat nun eigenes Logo

Der Vorstand des Fördervereins stellte fest, dass ein eigenes Logo fehlt. Da passte es gut, dass die Vorsitzende Nathalie Kaiser an der Oberschule unterrichtet. Sie konnte ihre Kollegin Katrin Traxler gewinnen, in einem „Wahlpflichtkurs Kunst“ der 9. Klasse der Realschule das Thema Logo am Beispiel „Logo für den Förderverein“ zu behandeln.
Aus den verschiedenen Entwürfen wurde der von Annika Vogelgesang gewählt.
Uwe Niggemeyer bearbeitete diesen und setzte ihn mit der passenden Beschriftung in nebenstehendes Logo um.

Logo des Fördervereins

Das neue Logo des Fördervereins „Lebendige Gemeinde e.V.”






Wozu wurde dieser  Verein 2005 gegründet?
Der Geldhahn der Oldenburger Kirche speist sich aus Steuern. Daher schließt er sich mehr und mehr. Darum brauchen wir zu­sätzlich eine Quelle direkt in Jade. Und diese Quelle hat einen unschätz­baren Vorteil: Jeder Cent, der einge­zahlt wird, kommt ohne Abzüge un­seren Bedürfnissen in Jade zugute. Dort, wo wir direkt vor Ort die Not­wendigkeit sehen. Was soll unterstützt werden? Ein­stellung von Honorarkräften zum Beispiel, Seniorenarbeit, Gebäude, Jugendarbeit, ..
Wer entscheidet über die Verga­be der Gelder? Das tut der Vorstand auf seinen Vorstandssitzungen oder/und die Mitglieder­versammlung.
Wer kann Mitglied werden? Aus­nahmslos jede und jeder. Sie müssen nicht Mitglied der Kirche sein. Auch wenn Sie aus der Kirche ausgetreten sind, haben Sie hier die Möglichkeit, Ihre Gemeinde mitzugestalten. Sie selbst bestimmen, wie viel Geld Sie geben und Sie selbst bestimmen mit, was konkret mit dem Geld geschieht. Und Sie selbst sehen an Ort und Stel­le die Erfolge.
Wie werde ich Mitglied? Sie füllen einen Antrag aus und senden ihn an die­ Schatzmeisterin Gerlinde Schweers, Bergstraße 28 B, 26349 Jade. Sie können ihn aber auch anderen Mitgliedern des Vereinsvorstands oder des Gemeinde­kirchenrates geben oder ihn im Kirchenbüro abgeben. Sie selbst ent­scheiden, wie viel Geld Sie geben möchten. Es sollten allerdings mindestens 3 Euro im Monat sein. Und wenn Sie uns mit einer einmaligen Spende un­terstützen möchten, freuen wir uns über eine Überweisung auf folgendes Konto:

BIC: OLBODEH2XXX
IBAN: DE75 2802 0050 9684 2521 00

In der Jahreshauptversammlung am 18.5.2016   wählte die Versammlung eine neue Vorsitzende.

Cornelia Birkenbusch :  1. Vorsitzende,
(Tel.: 04454-91 80 28)
E-Mail: Cornelia.Birkenbusch@ewetel.net)
Ingrid Judaschke-Fienbork:
(2. Vorsitzende)
Gerlinde Schweers             (Schatzmeisterin)
Uwe Niggemeyer                    (Schriftführer)



Wo blieb das Geld der Mitglieder?
Der Förderverein sponserte in 2016 bisher:

- Sweatshirts und Servierschürzen für das Jugendcafé
-  Zuschuss für Amatöne
- Spielmaterial für die Krabbelgruppen

- x-box für Jugendcafé
- Lichterketten für Adventsbasar

Dies zeigt deutlich, dass der Förderverein ein ganz wichtiger Bestandteil unserer Gemeinde geworden ist.
Herzlichen Dank an alle Mitglieder und den Vorstand!

Überzeugt? Sie möchten die Kirchengemeinde unterstützen und dem Verein beitreten? - Die Bei­tritts­er­klä­rung können Sie sich direkt hier run­ter­laden:
• Aufnahmeantrag •


Der Antrag liegt im PDF-Format vor. Zum Lesen und Ausdrucken eignet sich beispielsweise der weit verbreitete Adobe Reader. Falls Sie das Programm nicht auf Ihrem Rechner installiert haben, können Sie es sich kostenlos von Adobe herunterladen:
http://get.adobe.com/de/reader/

Bitte geben Sie den ausgefüllten Antrag bei einem Vorstandsmitglied ab, stecken ihn in den Briefkasten des Büros (ehemaliges Pastorenhaus, Kastanienallee 2a) oder senden Sie ihn an Cornelia Birkenbusch, Bussardstraße 4, 26349 Jade.


  


  Startseite   |   Seitenanfang   |   Intern   |   Datenschutz   |   © 2012-2016