Gemeindekirchenrat Periode: 2018 - 2024

Mit seiner Einführung am 3. Juni 2018 hat der Gemeindekirchenrat seine Arbeit aufgenommen. Ihm gehören acht gewählte und zwei berufene Kirchenälteste sowie der Inhaber der Pfarrstelle von Amts wegen an. Die Wahlperiode beträgt sechs Jahre. Während dieser Zeit hat der Gemeindekirchenrat die Träger des Amtes in der Gemeinde zu unterstützen und in der Wahrnehmung der ihm übertragenen Aufgaben in Gemeinschaft mit dem Pfarrer die Kirchengemeinde zu leiten und zu verwalten (Art. 18, Kirchenordnung). Seine Aufgaben werden in den Artikeln 18 – 33 der Kirchenordnung der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg genauer beschrieben. Alle zwei Monate kommt der Gemeindekirchenrat zu einer Sitzung zusammen, die meistens öffentlich sind.

Den Vorsitz im Gemeindekirchenrat hat Pfarrer Berthold Deecken inne. Stellvertretende Vorsitzende ist Elisabeth Terhaag.

Rechnungen anweisende Kirchenälteste sind 
1. Rolf Lüttringhaus
2. Stephan Birkholz
3. Conny Kowal

Zur Unterstützung bei seinen Aufgaben hat der Gemeindekirchenrat vier Ausschüsse gebildet, die die Beschlussfassung vorbereiten.

Ausschuss 1: Bau-, Liegenschafts- und Friedhof
Als Mitglieder wurden die Kirchenältesten Stephan Birkholz, Henning Heidemann, Rolf Lüttringhaus, Jochen Meyer gewählt. Roland Mühlinghaus nimmt als Ersatzältester ohne Stimmrecht teil.

Ausschuss 2: Finanz- und Personal
Als Mitglieder wurden die Kirchenältesten Stephan Birkholz, Henning Heidemann, Cornelia Kowal, Rolf Lüttringhaus, Jochen Meyer, Heinz-Werner Wessels gewählt. Roland Mühlinghaus nimmt als Ersatzältester ohne Stimmrecht teil.

Ausschuss 3: Allgemeine Gemeindearbeit
Als Mitglieder wurden die Kirchenältesten Judith Lange, Rolf Lüttringhaus, Jochen Meyer, Jan Munderloh, Elisabeth Terhaag und Pfarrer Berthold Deecken gewählt. Roland Mühlinghaus nimmt als Ersatzältester ohne Stimmrecht teil.

Ausschuss 4: Kindertagesstätte und Kuratorium Kindertagesstätte
Als Mitglieder des Ausschusses 4 und des Kuratoriums Kindertagesstätte wurden die Kirchenältesten Judith Lange, Jan Munderloh und Pfarrer Berthold Deecken gewählt.

Kuratorium Walter-Spitta Haus
Als Mitglieder des Kuratoriums Walter-Spitta Haus wurden die Kirchenältesten Rolf Lüttringhaus und Henning Heidemann gewählt.

Arbeitskreis Gottesdienst
Dem Arbeitskreis Gottesdienst gehören an Waltraud Wessels, Ellen Brammer, Cornelia Kowal, Judith Lange.

Die Sitzungen der Ausschüsse sind nicht öffentlich.

Einführung am 3. Juni 2018
Einführung am 3. Juni 2018
GKR Stand auf dem Kürbisfest
GKR Stand auf dem Kürbisfest
Gemeindekirchenrat
Weitere Informationen
Hinten (v.l.n.r.): Jan „Moppel“ Munderloh, Heinz-Werner „Schappo“ Wessels, Henning Heidemann, Rolf Lüttringhaus, Jochen Meyer, Roland Mühlinghaus [Ersatzältester]; Vorne (v.l.n.r.): Judith Lange, Elisabeth Terhaag, Cornelia Kowal, Stephan Birkholz [berufen], Astrid Schonvogel [berufen], Berthold Deecken [Pfarrer]
Hinten (v.l.n.r.): Jan „Moppel“ Munderloh, Heinz-Werner „Schappo“ Wessels, Henning Heidemann, Rolf Lüttringhaus, Jochen Meyer, Roland Mühlinghaus [Ersatzältester]; Vorne (v.l.n.r.): Judith Lange, Elisabeth Terhaag, Cornelia Kowal, Stephan Birkholz [berufen], Astrid Schonvogel [berufen], Berthold Deecken [Pfarrer]
Kontakt
Berthold Deecken
04454 212
Gemeindezentrum Jaderberg
Walter-Spitta-Haus
pastor@ev-kirche-jade.de